PV Ruhstorf Logo

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Pfarrverbands Ruhstorf.Hier erhalten Sie die wichtigsten Infos über unseren Pfarrverband und die einzelnen Pfarreien.

Schon im Mittelalter gab es „Pfarrverbände“.
Die ersten Christen lebten zwischen Inn und Rott schon in der späten Römerzeit. Im frühen Herzogtum Baiern förderten die Herzöge und ab 739 das neu gegründete Bistum Passau die Christianisierung durch den Bau von Kirchen als Mittelpunkt des Glaubenslebens. Solche "Urkirchen" sind Sulzbach und Tettenweis.

Ab dem Jahr 1000 wurden diesen kirchlichen Zentren mit einem Pfarrer ein festgelegtes Gebiet, der Pfarrsprengel, zugeteilt. Zu Sulzbach gehörten u.a. Ruhstorf, Rotthof, Rottersham und Eholfing, zu Tettenweis u.a. Hader. Berg war ein Teil der alten Pfarrei Reutern.

Nachdem mit dem Bevölkerungswachstum die großen Filialen selbständig geworden waren, wurden sie in den letzten Jahrzehnten wie im kommunalen Bereich zum großen Pfarrverband Ruhstorf vereinigt.
Der Pfarrverband umfasst heute die Pfarreien Berg, Hader, Ruhstorf, Sulzbach und Tettenweis.
(Geschichtliche Informationen von Dr. Oswin Rutz)

Die nächsten Gottesdienste

29.02.
Gottesdienst des KDFB Hader mit anschl. JHV
Donnerstag, 18:30 Uhr
Pfarrkirche Hader St. Philippus und Jakobus
01.03.
Weltgebetstag der Frauen gestaltet vom Frauenverein
Freitag, 18:00 Uhr
Pfarrkirche Tettenweis St. Martinus (Bischof)
02.03.
Vorabendgottesdienst - Hl. Amt
Samstag, 17:00 Uhr
02.03.
Bußgottesdienst - Hl. Amt
Samstag, 18:30 Uhr
Pfarrkirche Hader St. Philippus und Jakobus

Tagesliturgie vom 29. Februar 2024

Tagesevangelium

EVANGELIUM (Lk 16,19-31)
19In jener Zeit sprach Jesus zu den Pharisäern: Es war einmal ein reicher Mann, der sich in Purpur und feines Leinen kleidete und Tag für Tag glanzvolle Feste feierte.20Vor der Tür des Reichen aber lag ein armer Mann namens Lázarus, dessen Leib voller Geschwüre war.21Er hätte gern seinen Hunger mit dem gestillt, was vom Tisch des Reichen herunterfiel. Stattdessen kamen die Hunde und leckten an seinen Geschwüren.22Es geschah aber: Der Arme...weiterlesen
Jetzt Kerzen anzünden und Trost und Hoffnung spenden.

Neuigkeiten aus dem Bistum Passau

Bpm BB Fuerstenzell Pfarrvisitation Abschluss Choeregemeinschaft Mesner 25 02 2024 1
Kirche vor Ort
27.02.2024

Abschluss der Visitation in Fürstenzell

Eindrucksvolle Abschlussfeier zur Pfarrvisitation in Fürstenzell – Tosender Applaus für Gemeinschaftsauftritt…

Auf Bistum Passau lesen
2024 02 26 pb alb wolfgang huber1
Bistumsblatt
27.02.2024

Er bot den Nazis die Stirn

Der Landauer Stadtpfarrer Johann Baptist Huber (1892-1942) war Soldat und Priester. Bis zum letzten…

Auf Bistum Passau lesen
Gruppenbild Vernissage Spectrum Kirche
Bistum
26.02.2024

Kunst, die vom Leben gezeichnet ist

Die KünstlerSeelsorge des Bistums lädt zur alljährlichen Kreuzweg-Ausstellung in den Räumen von Spectrum…

Auf Bistum Passau lesen
432 A4432 1
Jugend
26.02.2024

Pokal für Hauzenberger Minis!

Die Fußballmannschaft von Hauzenberg hat das 33. Diözesanturnier der älteren Ministrantinnen und Ministranten…

Auf Bistum Passau lesen