Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Erstkommunion

Die ers­te Hl. Kom­mu­ni­on wird in der 3. Klas­se gefei­ert. Es ist - zusammen mit der Taufe und der Firmung - ein Initiationssakrament, das heißt, mit diesen drei Sakramenten wird ein Mensch "ganz" in die Gemeinschaft der Christen aufgenommen.

Vorbereitung auf die Erstkommunion

Die Vor­be­rei­tung geschieht derzeit …

  • durch den Reli­gi­ons­un­ter­richt in der Schule
  • durch die Vor­be­rei­tung und Stär­kung der Gemein­schaft im Rah­men der Fami­li­en­ka­te­che­se (Tisch­grup­pen)
  • durch den Besuch von Got­tes­diens­ten und die Teil­nah­me am Bibeltag

Den Beginn der Kom­mu­ni­on­vor­be­rei­tung bil­det ein Infor­ma­ti­ons­abend für die Eltern, bei dem alle Ter­mi­ne und wich­ti­gen Infor­ma­tio­nen über die Zeit der Kom­mu­ni­on­vor­be­rei­tung bespro­chen und mit­ge­teilt werden.

Dazu wer­den die Eltern zeit­nah eingeladen.